5 Dinge, die man braucht, um mit Stoffwindeln zu wickeln

5dingefuerstoffwindeln©newkitzontheblog

Stoffwindeln gibt es in verschiedenen Varianten. Was für uns für den Start mit Stoffwindeln am überzeugendsten ist: Mullwindeln mit Überhöschen. Die Mullwindeln werden um das Baby herum gewickelt und passen sich so ab Geburt bis zum Trockenwerden der Körperform des Babys an. Dies spart nicht nur Geld und Zeit, sondern auch Ressourcen. Zudem sind Mullwindeln kinderleicht zu waschen und trocknen am schnellsten.

Um mit Mullwindeln als Stoffwindeln anzufangen, oder auch um diese erst einmal auszuprobieren, bedarf es keiner großen Anschaffungen und das Meiste lässt sich günstig gebraucht besorgen. Falls man sich dann doch für ein anderes Windelsystem oder Wegwerfwindeln entscheidet, lässt sich alles ebenso einfach wieder weitergeben.

Mullwindel in 80 x 80
Mullwindel in 80 x 80

Mullwindeln ab der Geburt

Fünf Dinge braucht man, um mit Stoffwindeln zu wickeln, wobei für die ersten Neugeborenen-Tage eine Sache alleine ausreichend ist: eine Mullwindel.

Nach ein Paar Tagen dann, muss man die Mullwindel aufrüsten, damit sie saugfähiger und wasserdichter wird.
Dafür geeignet sind beispielsweise Moltontücher in 40×40 und Windelhöschen aus Wolle, die Dank des Wollfettes Lanolin verhindern, dass die Nässe nach Außen dringt.

Windelklammer
Windelklammer

Windelklammern helfen weniger begabten Windelfaltern

Mit diesen drei Dingen ist man eigentlich schon bestens ausgestattet. Um das Wickeln ein bisschen einfacher zu gestalten, sind jedoch eine Windelklammer und Windelvlies sehr zu empfehlen. Die Windelklammer hält die Windel gut zusammen, sodass auch weniger begabte Windelfalter keine Probleme mit den Stoffwindeln haben. Windelvlies kommt ganz innen in die Windel und fängt die festen Bestandteile auf, sodass die Windel leichter zu waschen ist.

Windelvlies
Windelvlies

Um anzufangen mit Stoffwindeln zu wickeln, sollte man folgendes besorgen:

  • 20 Mullwindeln
  • 20 Molton-Tücher
  • 3 Windelhöschen in der Größe des Babys (für Neugeborene in der Regel 52/56)
  • 1 Windelklammer
  • 1-2 Rollen Windelvlies
Molton in 40 x 40

Stoffwindeln auf Probe

Hat man sich dann nach einer Testzeit für Stoffwindeln entschieden, kann man Stück für Stück weiteres anschaffen: beispielsweise saugfähigere Einlagen für die Nacht oder andere Stoffwindelarten für unterwegs oder die Betreuung, die schon alle Schichten in Einem beinhalten.

Jedoch besonders für den Start, wenn man noch unentschlossen ist mit welchen Stoffwindeln man Wickeln möchte – oder ob überhaupt mit Stoffwindeln – sind Mullwindeln unser Favorit.

Windelhöschen aus Wolle

Dieser Artikel wurde am 31. August 2017 überarbeitet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die Rechenaufgabe, um den Kommentar abschicken zu können.