Windelfrei light – Wie das Wickeln angenehmer wurde

Als ich während der Schwangerschaft zum ersten Mal von Windelfrei hörte, fand ich das ziemlich komisch und dachte, dass das nur etwas für Eltern sei, die die ganze Zeit zuhause sind und sich ausschließlich um ihr Kind kümmern.

„Windelfrei light – Wie das Wickeln angenehmer wurde“ weiterlesen

Die erste Trinkflasche und andere Gefäße für Unterwegs

Der Juni war bei uns der Beikost gewidmet. Babys lernen mit der Beikost nicht nur zu essen, sondern auch zu trinken. Dafür nimmt man normalerweise Wasser oder Tee. „Die erste Trinkflasche und andere Gefäße für Unterwegs“ weiterlesen

Zubehör für die Beikost: Lätzchen, Breilöffel und andere sinnvolle Dinge

Nach den verschiedenen Beikost-Methoden, den Zutaten dafür und einer Übersicht, was in anderen Ländern als Beikost auf den Tisch kommt, geht es heute weiter mit dem Zubehör für Babys erste Essversuche. Heute widmen wir uns verschiedenen Dingen, die je nach Beikost-Methode eine Anschaffung wert sind, sofern man sie noch nicht bereits zuhause hat. „Zubehör für die Beikost: Lätzchen, Breilöffel und andere sinnvolle Dinge“ weiterlesen

Zubehör für die Beikost: Der mitwachsende Hochstuhl

Seit mehr als 40 Jahren gibt es ihn nun, den mitwachsenden Hochstuhl. Erfunden wurde er 1972 von dem norwegischen Designer Peter Opsvik, der ihm den lautmalerischen Namen Tripp Trapp gab. „Zubehör für die Beikost: Der mitwachsende Hochstuhl“ weiterlesen

Selbstbestimmtes Essen – Breifreie Beikost

War bis vor kurzem Brei die unangefochtene Nahrungsform, die Babys als Beikost bekamen, verbreitet sich seit einigen Jahren immer mehr eine breifreie Beikost. Dieses Konzept stammt aus den USA und heißt dort Baby Led Weaning (BLW), was so viel wie selbstbestimmtes Abstillen bedeutet. „Selbstbestimmtes Essen – Breifreie Beikost“ weiterlesen

Beikost in anderen Ländern

Weltweit finden alle Eltern zu einem bestimmten Zeitpunkt, dass der richtige Moment gekommen ist, ihr Baby an feste Nahrung heranzuführen. Wie unterschiedlich der Zeitpunkt und die erste Mahlzeit für das Baby gewählt sein kann, zeigen wir euch hier bei unseren kleinen Zusammenstellung von Beikost in anderen Ländern. „Beikost in anderen Ländern“ weiterlesen

Ein Löffel für die Mama… – Brei kochen für Babys

Heute geht es weiter mit unserem Beikost-Monat. Nach den Zutaten für die Beikost widmen wir uns heute der Beikost-Methode Brei:

Pürierte, gematschte und anders zerkleinerte Nahrung ist die klassische, lange bewährte Beikost. Auch bei uns hat sich der Brei als Beikost etabliert. Man kann ihn sowohl selbst zubereiten, oder als Konserve in Gläschen kaufen. Beides hat seine Vorteile. „Ein Löffel für die Mama… – Brei kochen für Babys“ weiterlesen

Zutaten für die Beikost: Worauf sollte man achten?

Wie ihr in unserem letzten Artikel schon gelesen habt, kommt die Beikost heutzutage weitestgehend ohne Regeln aus. Doch ein paar Dinge sollte man beachten.

Für die Beikost gibt es zwei Gruppen von Lebensmitteln, die man zumindest während des ersten Jahres meiden sollte: gewisse Lebensmittel, die gefährlich für das Kind sein könnten, weil sie unerwünschte Erreger enthalten oder vom Kind verschluckt werden können und Lebensmittel, die für den kleinen Babykörper (und oft auch für Kinder und Erwachsene) ungesund sind. „Zutaten für die Beikost: Worauf sollte man achten?“ weiterlesen